»Eine der größten Lektionen, die wir im Leben lernen können, besteht darin, alles nur Mögliche zu tun, um eine Übereinstimmung mit den Menschen zu er­reichen, mit denen wir Probleme haben.«

Harold Klemp, Die Sprache der Seele, Seite 72

 

Beziehungen –
der Weg zum Glück?


Harold Klemp, der spirituelle Führer von Eckankar, sagt dazu:

Alles dreht sich um Liebe. Immer. Gleichgültig wie sehr wir in dieser Welt herumhetzen und wie besorgt, ehrgeizig oder betrübt wir werden, aus irgendeinem Grund wird die Welt zusammengehalten. Dieser Grund ist Gottes Liebe.

Gottes Liebe ist der Stoff, der uns alle anzieht und uns hier hält. Er bewirkt, dass das Ganze funktioniert, obwohl es manchmal so aussieht, als würde überhaupt gar nichts funktionieren.

Die zwei höchsten Gesetze lauten: Gott ist Liebe, und die Seele existiert, weil Gott sie liebt. Ganz einfach.

Wie aber schafft man es, dass sich das im Alltag auch auswirkt?

Wann immer sie bei einer Handlung im Zweifel sind, fragen Sie sich: Ist es wahr? Ist es notwendig? Ist es liebevoll? Sie können auch fragen: Was würde die Liebe jetzt tun?

»Spirituelle Weisheit zu Beziehungen« kann Ihnen dabei helfen, mehr Glück in Ihren Beziehungen zu finden! Sie werden Folgendes entdecken:

  • die Quelle der Liebe
  • das Geheimnis aller Beziehungen
  • wie man sich selbst liebt
  • Ihre Liebesbande zu allem Leben und zu Gott
  • und vieles mehr.

Sie sind herzlich eingeladen, Veranstaltungen zu diesem Thema zu besuchen. Hören Sie zu oder nutzen Sie die Gelegenheit, Fragen zu stellen und über Ihre Erfahrungen und Gedanken zu sprechen.

Der Eintritt ist frei.

> Termine und Orte

> weitere Themen des Lebens